Dilettantenkonzert 2004 in der Georg-Büchner-Schule
 

Die  " Darmstädter Dilettanten sind ein
 sinfonisches Leienorchester, die 1979 von H. Laufer (GBS) gegründet wurden.

Von 1985 bis 2019 war Georg Mechlenburg der musikalische Leiter dieses Orchesters.

Seit 2020 hat Alice Hentzen die Leitung übernommen.

Das Orchester besteht derzeit aus knapp 20 Laienmusikern, die sich alle zwei Wochen mittwochs

 von 19.30 - 21.30 Uhr in der Michaelsgemeinde treffen und in netter Atmosphäre schöne Stücke,

vorwiegend der klassischen und romantischen Orchesterliteratur, gemeinsam erarbeiten.

Wir freuen uns jederzeit über neue Mitspielerinnen und Mitspieler aller Altersgruppen,

die über gute Kenntnisse auf dem Instrument (Holz-, Blech- oder Streichinstrument) verfügen

und Spaß am gemeinsamen Muszieren haben!. Gerne können Sie zu einer unverbindlichen Probe

dazustoßen oder sich per Mail d.dilettanten@gmx.de vorab informieren.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

   

 

Die Darmstädter Dilettanten

 

laden Sie herzlich ein zu ihrem

Herbst-Orchester-Fest

am 8. November 2019, 19:30 Uhr

in den Gemeindesaal der

ev. Michaelisgemeinde in

Darmstadt, Liebfrauenstr.  6

 

 

       Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie  D-Dur K.V. 297  (Pariser Sinfonie)
   
Allegro assai    -    Andante    -    Allegro
   

Robert Schumann

Ouverture, Scherzo und Finale   op.52
 
Andante con moto - Vivo - Allegro molto vivace
    
 

Kulinarischer Ausklang

       

Leitung:        Georg Mechlenburg